Vermögensaufbau mit wenig Geld

Vermögensaufbau mit wenig Geld ist machbar und sogar sinnvoll. Vermögensaufbau ist kein Hexenwerk. Jeder ist in der Lage schnell die Grundlagen zu lernen, um mit geringen Mitteln, finanziell unabhängig zu werden. Wenn du erstmal den Bogen raus hast, wirst du schnell merken wie befriedigend es sein kann, dass dein Geld mal für dich arbeitet statt umgekehrt. Damit kannst du regelrecht Geld verdienen wenn andere davon Träumen. Ziel ist es die richtige Balance zwischen Rendite und Risiko zu schaffen.

Vermögensaufbau-mit-wenig-geld-Leuchte

Fehler beim Vermögensaufbau mit wenig Geld

Fakt ist, dass bei vielen Menschen, am Ende des Monats, die Girokonten bei null stehen und daher nichts mehr zum Sparen übrig ist. Hier ist der erste Fehler, den du vermeiden kannst. Als Erstes solltest du stehen! Die wichtigste Überweisung in deinem Leben ist die, die du am Anfang des Monats an dich selbst machst. Mein Tipp für den Vermögensaufbau ist daher, bezahle dich selbst zuerst. Wie machst du das am besten? Automatisiere dein Sparverhalten. Denn ohne sparen wird keiner wohlhabend.

Ich empfehle dir zu Beginn 30%…ja du liest richtig. 30% von deinen Einnahmen langfristig und sinnvoll anzusparen. Dieses Geld gehört nur dir und arbeitet für dich. Du kannst dir dein Vermögen wie eine magische Gans vorstellen, die du monatlich fütterst, bis sie anfängt goldene Eier zu legen. Entscheide selbst wie viel du dir monatlich Wert bist. Ich selbst habe aktuell eine Sparquote von 59%. Es ist dein Wohlstand, den du für Konsumausgaben verschiebst, die du eventuell gar nicht brauchst. Doch du fragst dich jetzt bestimmt: Was machen mit dem monatlichen Betrag?

Der richtige Vermögensaufbau mit wenig Geld

Vermögensaufbau-mit-wenig-geld-Gans

Vermögensaufbau mit wenig Geld funktioniert nicht auf dem Sparbuch packen. Denn wie der Name es schon sagt, das kannst du dir sparen. Der klassische Zins ist tot. Du solltest lieber in lukrative Unternehmen investieren. Mehr Informationen, zum Thema Aktien und Fonds, findest du hier. So viele Unternehmen machen Gewinne an uns. Es ist Zeit dir einen Teil davon zurückzuholen. Eröffne dein Depot um von den Unternehmensgewinnen zu profitieren.



Vermögensaufbau starten*


Der Wohlstandsrechner

Hier kannst du etwas in die Zukunft schauen und mal gucken wie viel du mit deinem Vermögensaufbau erreichen kannst.

Der Freiheitsrechner

Hier kannst du mal berechnen wie lange du mit deiner aktuellen Sparrate brauchst, um finanziell frei zu werden. Er zeigt dir darüber hinaus, wie viel Vermögen du benötigst um von den Erträgen deines Geldes leben zu können. Das Vermögen bleibt dabei erhalten. Ich habe hier die sogenannte 4% Regel genutzt. Du kannst jährlich 4% aus deinem Kapital nehmen, ohne es aufzubrauchen.


* Bei den externen Links handelt es sich um Affiliate-Links. Von Anbietern dieser Links erhalte ich bei Produktabschluss eventuell eine Vergütung. Darüber finanziere ich das kostenfreie Informationsangebot. Unterstütze mich, indem du meine Affiliate-Links für den Produktabschluss nutzt. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.